• Der Unterricht

    Slide 1
    Slide 2
    Slide 3
    Slide 4
    Slide 5
    Slide 6
    Slide 7
    Slide 8
    Slide 9

    Debla hat die Auszeichnung des Cervantes Instituts erhalten. Dies bedeutet, dass die Schule alle vom Cervantes Institut festgelegten Maßstäbe erfüllt. Das Cervantes Institut verfügt über den einzigen international anerkannten Referenzrahmen bezüglich der Unterrichtung von Spanisch als Fremdsprache. Alle Lehrer sind Einheimische, besitzen einen Universitätsabschluss und haben sich auf das Unterrichten von Spanisch für Ausländer spezialisiert.

    Debla verfügt über ein professionelles und enthusiastisches Lehrerteam, welches große Erfahrung und ein breites Unterrichtsspektrum im Umgang mit Schülern aus Ländern wie zum Beispiel den USA, Dänemark, Deutschland, Türkei, Russland, Schweden, Norwegen, Japan, Polen, China und vielen mehr hat. Alle Lehrer sind in ständigem Kontakt mit den Schülern und bieten zusätzlich einmal pro Woche ein kostenloses Tutorium an.

    Außerdem besteht die Möglichkeit einer persönlichen Analyse der Erfordernisse und des bereits erzielten Fortschritts im Erlernen der spanischen Sprache.

    Seit 37 Jahren erstellt Debla eigene Unterrichtsbücher. Zusätzlich wird in allen Stufen auf neues und innovatives Material und neue Technologien zurückgegriffen. Unsere Lehrer legen Wert darauf, dass die Schüler vom ersten Tag an Spanisch sprechen. Es werden 6 Stufen des Spanischen gemäß der EU-Richtlinien angeboten (A1, A2, B1, B2, C1, C2).

    Die Unterrichtsstunde dauert 50 Minuten und Privatunterricht 60 Minuten.

    Durchschnittlich bestehen die Gruppen aus 5-6 Schülern, maximal jedoch aus 8 Schülern.

    Sollten sich nur 1-2 Schüler für eine bestimmte Stufe anmelden, behalten wir uns das Recht vor, die Anzahl der Unterrichtsstunden zu reduzieren. Im Falle, dass sich nur 1 Schüler für eine bestimmte Stufe anmeldet, findet dennoch dieser Unterricht statt.